Verdauungsprobleme

     

Blähungen, immer wiederkehrende Durchfälle oder Verstopfungen bis hin zu Schmerzen in den verschiedenen Bauchbereichen sind möglichst gezielt abzuklären. Häufig gibt es Befunde die auf keine organische Störung hinweisen. Spätestens dann macht es Sinn das Mikrobiom mit zu beachten. Andere Begriffe für Mikrobiom sind z. B. Darmflora, Mikrobiota oder intestinale Mikroflora.

Im Darm befinden sich zahlreiche Mikroorganismen welche mit uns in Symbiose leben, ohne sie ist das menschliche Leben nicht möglich. Sie unterstützen uns bei der Verdauung, trainieren das Immunsystem, haben Einfluss auf Schmerzempfinden und Verhalten (die sogenannte neuroaktive Mikrobiota), wehren direkt krankmachende Keime ab, schützen die Darmschleimhaut vor Entzündungen und ernähren diese.

Gibt es Störungen im Mikrobiom sind u. a.  Verdauungsbeschwerden wie oben genannt symptomatisch. Weiter sind Entzündungen der Darmschleimhaut möglich die die Durchlässigkeit der Darmschleimhaut erhöhen. Das hat zur Folge, dass unverträgliche oder toxische Stoffe, welche wir über die Nahrung aufnehmen oder die im Verdauungsprozess entstehen, vermehrt ins Blut und damit zur Leber gelangen. Im zentralen Stoffwechsel- bzw. Entgiftungsorgan Leber werden diese dann verarbeitet und der Ausscheidung zugeführt. Länger bestehende Dysbiosen (Gleichgewichtsstörung der Darmflora) führt zu Überlastung der Leberfunktion, siehe dazu auch den Beitrag auf dieser Seite Müdigkeit ist der Schmerz der Leber“.

Ursachen für diese Störungen der Darmfunktion bzw. des Mikrobioms gibt es viele. Dauerhaft falsche Ernährung, dazu gehört auch ein ungesundes Essverhalten, Belastung durch Nahrungsmittelzusatzstoffe, Medikamente und Überbelastung in Form von nicht verarbeitetem Stress. Infektiöse Durchfallerkrankungen und chronisch entzündliche Darmerkrankungen, chronische Verstopfung (nicht nur Auswirkung sondern auch Ursache!)  sowie Störungen der Funktionen von Magen, Bauchspeicheldrüse und dem Leber-Galle-System sind direkte organische Ursachen.

Eine Therapie bezieht deshalb auch die Oberbauchorgane Magen, Leber, Gallenwege und Bauchspeicheldrüse mit ein.


Praxis für Naturheilkunde
Jan Gruner - Heilpraktiker


Wendelsteinstr. 3

Ecke Tegernseer Landstr.

81541 München

Haupteingang links vom:

VollCorner Biomarkt



  Telefon: 089-99164289  
  Mobil: 0176-50177863  

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

  Strassenbahn 15, 25 Silberhornstraße  
  Bus 58, 68 (Cityring) Silberhornstraße (Ichostraße)  
  Bus X30 Silberhornstraße  
  U Bahn U2 Silberhornstraße