Allergien

     

Allergien wie z. B. der Heuschnupfen (Pollinosis) auf Blütenpollen, auf Nahrungsmittel und weitere Substanzen, werden bei Kindern und Erwachsenen immer häufiger festgestellt. Die Symptome sind Schnupfen, Augenbeschwerden, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Verdauungsstörungen sowie Hauterscheinungen und auch Asthma bronchiale.

Bevor eine Therapie der Allergien in der Praxis für Naturheilkunde beginnt, ist es notwendig eine genaue Anamnese (professionelle Erfragung von potenziell medizinisch relevanten Informationen durch den Heilpraktiker oder Arzt) zu erheben und einige Untersuchungen durchzuführen. Augendiagnose und bestimmte Laborparameter liefern wichtige Informationen. Oft liegen bereits Facharztbefunde vor, die entsprechend berücksichtigt werden. Ernährungsgewohnheiten, wichtig ist eine basenreiche Kost, die Flüssigkeitszufuhr und die Umweltbedingungen in denen der Patient lebt, müssen berücksichtigt werden.

Wichtig ist der Zeitpunkt an dem die Therapie begonnen wird. Bei saisonalen Allergien sollte die Behandlung in der beschwerdefreien Zeit beginnen. Beispielsweise startet eine Therapie bei einer Allergie auf Frühblüher oder früh blühende Bäume bereits im vorangehenden Herbst.

Eine der wichtigsten Behandlungen ist die mikrobiologische Therapie. Damit kann eine Umstimmung des Immunsystems erreicht werden, auch bewährt bei Infektanfälligkeit. Diesen Prozess können bestimmte Vitamine und Mineralstoffe beschleunigen. Weiter kann die Französische Ohrakupunktur nach Dr. Nogier die Linderung der Beschwerden auch im akuten Zustand fördern.

Finden sich bei der Untersuchung Blockaden im Bereich der Wirbelsäule müssen auch diese mit entsprechenden sanften Methoden beseitigt werden. Gerade bei Störungen im Bereich des 3. Brustwirbels kann es zu Funktionseinschränkungen in der Lungen- und Bronchialgegend kommen.

Weitere Therapieoptionen sind die Homöosiniatrie (eine Kombination aus Akupunktur und Komplexmittelhomöopathie) mit den entsprechenden Präparaten und anthroposophische Arzneimittel (zur Einnahme und Injektionen).


Praxis für Naturheilkunde
Jan Gruner - Heilpraktiker


Wendelsteinstr. 3

Ecke Tegernseer Landstr.

81541 München

Haupteingang links vom:

VollCorner Biomarkt



  Telefon: 089-99164289  
  Mobil: 0176-50177863  

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

  Strassenbahn 15, 25 Silberhornstraße  
  Bus 58, 68 (Cityring) Silberhornstraße (Ichostraße)  
  Bus X30 Silberhornstraße  
  U Bahn U2 Silberhornstraße