Infektanfälligkeit

     

Einmal im Jahr Schnupfen, Husten oder Halsschmerzen? Klar kann das mal vorkommen. Gibt es aber Komplikationen wie Nasennebenhöhlenentzündungen, Heilungsverzögerungen oder häufige Wiederholungen in nur einer Saison dann ist meist das Immunsystem geschwächt.


Diese Beschwerden werden oft von einer mangelnden Besiedlung mit gesunden natürlichen Darmbakterien verursacht oder unterhalten. Durch die Therapie mit lebenden oder abgetöteten Bakterien bzw. deren Bestandteilen kann das Immunsystem und gestärkt und die Darmschleimhaut in ihrer Funktion unterstützt werden. Kombiniert wird diese Therapie u. a. mit pflanzlichen oder spagyrischen/anthroposophischen Arzneimitteln. Die dabei verwendeten Bakterienpräparate und Arzneimittel sind teilweise auch für eine schonende Akutbehandlung geeignet.


Immunologische Therapien sind gleichzeitig auch Umstimmungstherapien, d. h. das mit geeigneten Therapieverfahren wird der gesamte Organismus angeregt, auf äußere Einflüsse besser zu reagieren. Eine Möglichkeit ist der Einsatz von Autovaccinen:

  • individuelle Arzneimittel, auf den eigenen Organismus abgestimmt
  • werden aus körpereigenen Bakterien hergestellt
  • schonendes Immuntraining
  • in diversen Darreichungsformen nach Wunsch herstellbar

Praxis für Naturheilkunde
Jan Gruner - Heilpraktiker


Wendelsteinstr. 3

Ecke Tegernseer Landstr.

81541 München

Haupteingang links vom:

VollCorner Biomarkt



  Telefon: 089-99164289  
  Mobil: 0176-50177863  

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

  Strassenbahn 15, 25 Silberhornstraße  
  Bus 58, 68 (Cityring) Silberhornstraße (Ichostraße)  
  Bus X30 Silberhornstraße  
  U Bahn U2 Silberhornstraße